Sehr viel Spaß mit der goscherten Steirerin, die eigentlich Niederösterreicherin ist.

Evelin Pichler hat das Wittauer Publikum sehr gut unterhalten. Nur Udo war vielleicht nicht ganz so begeistert. Der Gast in der ersten Reihe wurde immer wieder in amĂŒsante GesprĂ€che mit der vorlauten Kabarettistin verwickelt. Udo war sehr tapfer 😎 und nach der Pause noch immer da!

VIP – Very Important Pichler

VIP – ist das dritte Kabarettprogramm der jungen Niederösterreicherin mit dem eher steirischen Dialekt. Auf Ihrer Suche nach den wirklich wichtigen Dingen des Lebens, erzĂ€hlt sie viel aus ihrem Alltag.

Da ist einerseits ihre Schwester mit den langen schwarzen Haaren, die viel besser aussieht und nur wenig Interessen mit Evelin teilt. Die Demonstration des Kinobesuchs von Titanic der beiden Schwestern treibt den BesucherInnen TrĂ€nen in die Augen. Allerdings nicht die zum Film passenden dramatischen sondern LachtrĂ€nen. đŸ€Ł Und alle wissen jetzt, warum man im Kino Popcorn und nicht Nachos isst.

Evelin Pichler, VIP auf der KU.BA BĂŒhne

Evelin liebt romantische Filme – ihre Schwester geht wĂ€hrenddessen im Kino spazieren. đŸ˜‚đŸ€ŁđŸ˜…

Evelin Pichler - VIP in Groß-Enzersdorf

Als Single wohnt Evelin noch bei ihren Eltern. Bei den gemeinsamen Fernsehabenden wĂ€hrend des Lockdowns hat sie die Lieblingsshow – das Wetterpanorama – von Mama und Papa genauso wenig begeistert, wie die 20. Staffel von Germanys Soletti-Hex. đŸ€­ AmĂŒsant war auch die Definition von BĂŒgel-TV.

Mit schlauen SprĂŒchen zum Thema StressbewĂ€ltigung hat die Kabarettistin, die hauptberuflich im Kindergarten arbeitet, auch so ihre Probleme. Bekommt man “die Zeit, die man sich nimmt”, im Supermarkt – evtl. in Scheiben aufgeschnitten? “Im schlimmsten Fall wird es eine Erfahrung.”, ist auch so ein Spruch, der Evelins Blutdruck in die Höhe treibt. Bei den Beispielen, die sie angefĂŒhrt hat, sehr verstĂ€ndlich. Handy abschalten zur StressbewĂ€ltigung verursacht bei der handysĂŒchtigen Niederösterreicherin Panikattacken statt Entspannung.

Evelin Pichler mit VIP

Evelin Pichler bringt ihre Emotionen nicht nur verbal zum Ausdruck. 

Auch als VIP hat man es nicht immer leicht

Die ErzĂ€hlungen der Kindergartentante – sorry, der gelernten ElementarpĂ€dagogin mit dem Master of Gfraster – sind einfach nur lustig. FĂŒr die BesucherInnen – fĂŒr Evelin wahrscheinlich weniger. Weder um den tĂ€glichen Glitzer noch die Kratzer, Flecken, Bisse und frechen Kommentare wird sie von vielen beneidet.

Ein echter Aufreger ist fĂŒr die Niederösterreicherin aus Lichtenegg – einem Kaff, wo viel getrunken wird – die Generation 40plus auf WhatsApp. Zwar kennen diese “WhatsAppler” die Technik, aber nicht die Grundregeln der Kommunikation. Da werden “lustige” Bilder in verschiedene Gruppen gepostet, Schlumpf-Videos verschwenden Speicherplatz und Emojis đŸ˜ŹđŸ˜‰đŸ€«đŸ˜„ machen GesprĂ€che endlos lang.

Niemand liest so schnell WhatsApp Nachrichten, wie Evelin Pichler – inkl. Emojis! Überzeugen Sie sich selbst. Das Video “Sprachsteuerung am Handy” finden Sie auf Youtube.

FĂŒr alle friedhofsblonden Leuten đŸ˜Č im Publikum erklĂ€rt die goscherte Kabarettistin, was “swipen” heißt. Böse kann ihr niemand sein.

Wenn man mit Evelin Pichler am Tisch sitzt, wirkt sie fast ein bisschen zurĂŒckhaltend, schĂŒchtern. Doch wenn sie auf der BĂŒhne steht, nimmt sie diese voll ein. Mit ihrer Mimik, ihrer Gestik und vor allem ihrem manchmal sehr frechen Humor und auch ihren Gedichten holt sie sich die Aufmerksamkeit und vor allem auch die Lacher des Publikums.  Eines ist sicher: Wenn Sie dran bleibt, ist Evelin Pichler schon sehr bald Very Important in der Kabarettszene. 

Alle Fotos: © Robert Reiser 😍 vielen Dank dafĂŒr.

Der Kulturnachwuchs ist richtig gut
Evelin Pichler auf der KU.BA BĂŒhne

Evelin Pichler

Mit nur 16 Jahren hatte die Kabarettistin aus der Buckligen Welt ihren ersten Auftritt bei der Kabarett-Talente-Show. Schon 18 gewann sie ihren ersten Kabarettpreis.

Mit gerade einmal 22 Jahren hat Evelin Pichler bereits schon ihr drittes Programm. Und da werden bestimmt noch viele folgen. Denn das Publikum mag ihren trockenen Humor,

Die sympathische Niederösterreicherin, die klingt als kĂ€me sie aus der Steiermark, versteht es, ihr Publikum mitzureißen. Wenn Sie die Gelegenheit haben, schauen Sie sich ihr Programm an. In ihrem eigenen Interesse – es wird garantiert ein lustiger Abend, die Tickets sind leichter zu bekommen und vor allem gĂŒnstiger, als bei den “Großen”, die Sie regelmĂ€ĂŸig im TV sehen.

Außerdem unterstĂŒtzen Sie mit Ihrem Besuch Evelin Pichler. Wie bei vielen anderen ihrer KollegInnen werden Veranstaltungen abgesagt, weil nicht genug Tickets gekauft wurden. đŸ˜„ Das ist sehr schade, denn die jungen KĂŒnstlerInnen sind genauso gut, wie die Stars. Nur es weiß halt noch niemand. 

Fördern  Sie den Kulturnachwuchs mit dem Pionierpass.

Wir schenken Ihnen fĂŒr Ihren Pioniergeist die Pioniertasche mit regionalen Produkten und Gutscheinen.

29. September 2022, 20:00 Uhr

Wirtschaftsverein Marchfeld - Kulturpionier & Sponsor bei KU.BA im Marchfeld
Gasthaus Breinreich - Kulturpionier und Sponsor von KU.BA im Marchfeld

Das könnte Sie auch interessieren.

Prost Mortem – Die Kunst zu Morden

21.03.2023 Die Kunst zu Morden ist bereits das dritte Krimi-Dinner von Prost Mortem. đŸ•” Lösen Sie gemeinsam mit Pater Pauli den Mordfall in 4 GĂ€ngen.

Paul Sommersguter – Handmade

23.03.2023 Mithilfe von Zauberei lernen Sie wie Sie Steuern kassieren statt sie zu bezahlen. Freuen Sie sich auf aufregende Wunder auf der KU.BA BĂŒhne.

Wanger Martina – Spinnt denn die Wöt?

30.03.2023 Ebbs, depperte Videos, Menschen, die BĂ€ume umarmen und noch viel mehr lĂ€sst Martina Wanger an der Wöt zweifeln. 😅 Nur fĂŒr gute Lachmuskeln!