Darauf können Sie sich freuen

Wenn Bernhard Aichner aus seinen Büchern liest, ist das nicht nur einfach eine Lesung. Es erwartet Sie ein Abend voller Spannung und Musik mit dem beliebten Thriller-Autor. Trotzdem es in seinen Romanen immer um Unglück, Tod und Mord geht, können Sie sich auf eine humorvolle Zeit freuen. Erfahren Sie mehr über Bernhard Aichner und seine Krimis.

Bernhard Aichner (c) fotowerk.at

Bernhard Aichner
spannender Krimi-Abend

12.04.2023, 20:00 Uhr

Vorverkauf: € 18,- / Person
Abendkassa: € 20,- / Person

KU.BA, die Kulturmetropole in Wittau, Groß-Enzersdorf

DIE Kulturmetropole
in Wittau – Groß-Enzersdorf

Die Spannung steigt

Wer schon einmal einen Krimi von Bernhard Aichner gelesen hat, weiß, dass die Spannung immer groß ist. Wenn Sie einmal zum Lesen begonnen haben, wird es schwierig, das Buch wegzulegen. Für ein ganzes Buch reicht der Abend leider nicht. Aber so spannend haben Sie noch keinen Roman vorgelesen bekommen. Mit der passenden Musik sorgt Bernhard Aichner für Nervenkitzel. Zwischendurch gibt es eine Portion Humor, die Sie wieder entspannt. 😅

Doch zu welchem Fall wird Sie der Bestseller-Autor mitnehmen? Eines ist sicher – es wird ein Bronski-Krimi sein. 😇

Eines ist sicher: der Abend mit Bernhard Aichner wird großartig! Geil! Spitze! Erfahrungsgemäß sind seine Lesungen schnell ausverkauft, deshalb  sichern Sie sich gleich Ihre Tickets.

Spannend ist im Gasthaus Breinreich vor allem, was auf der Tageskarte steht. Im September könnten das unter anderem Schwammerlgerichte sein. 😋 Die kassiert Herbert Breinreich bereits im voraus – sicherheitshalber. Also es könnte doch spannend werden. 😅 Wenn Sie sich davon nicht abschrecken lassen, reservieren wir gerne einen Tisch für Sie. Einfach bei der Ticketbestellung dazuschreiben. Oder Sie reservieren Ihren Tisch selbst: +43 (0)2215 22 63

Versäumen Sie keine Kulturveranstaltung.

Wir informieren Sie einmal im Monat über die aktuellen Termine, Nachlesen, News aus dem Verein, Programmänderungen …

Kulturinarik-Post abonnieren

Bernhard Aichner liest aus seinen Krimis

Bernhard Aichner

Aufgewachsen ist der Bestseller-Autor in den Osttiroler Bergen, bevor er nach Innsbruck gezogen ist. Schon immer hat ihn die Natur begeistert.  Das Thema Tod hat Bernhard Aichner angezogen. Deshalb hat er ein Praktikum bei einem Bestattungsinstitut gemacht. Seine Angst vor dem Tod wurde dadurch kleiner und seine Liebe zum Leben größer.

Auch wenn es in seinen Büchern beinhart zugeht, genießt der Autor sein ruhiges Familienleben.  Dazu kommt noch seine Begeisterung für die Buchhandlungen der Welt. Hier kommt er beim Schmökern zur Ruhe. Für ihn gibt es fast nichts Schöneres, als Bücher zu schreiben. Auf seiner Website verrät Ihnen der Star-Autor noch viel mehr über sich und seine Bücher.

Als Fotograf ist es ihm wichtig, Bilder im Kopf entstehen zu lassen. Beim Lesen seiner Bücher entsteht so ein Film im Kopf. Lassen Sie sich den Film, den Bernhard Aichner für Sie auf der KU.BA Bühne produziert, nicht entgehen.

Sind Sie bereit für ein Krimi-Abenteuer? Dann sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets. Die Lesungen von Bernhard Aichner sind sehr beliebt!

Telefonisch: +43 (0)677 631 02 550 (gerne auch per WhatsApp)
oder per E-Mail

Buchhandlung Alexowsky bei KU.BA im Marchfeld

Natürlich haben Sie vor Ort auch die Gelegenheit, Ihre Bernhard Aichner Bücher vom Autor signieren zu lassen.

Das Team der Buchhandlung Alexowsky wird auch einige Bücher des Bestseller-Autors mitbringen. So können Sie die spannenden Krimis von Bernhard Aichner gleich regional einkaufen.

Beschenken Sie einen Krimi-Fan: Ein von Bernhard Aichner signierter Krimi ist ein exklusives Geschenk, mit dem Sie Freude machen.

Verpassen Sie keinen Star auf der KU.BA Bühne

Einmal im Monat informieren wir Sie über aktuelle Termine, Nachlesen, News aus dem Verein, Programmänderungen …

Kulturinarik-Post abonnieren

Gerne können Sie sich auch für unsere Whats App Info anmelden. Schicken Sie uns dazu eine WhatsApp mit dem Kennwort “Bitte um Info” an unsere Telefonnummer: +43 (0)677 631 02 550

Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Maßnahmen.
Sollten wir die Veranstaltung verschieben müssen, informieren wir Sie hier bzw. per E-Mail, wenn Sie die Tickets online bestellt haben.

Gerne können Sie sich auch für unsere Whats App Info anmelden. Schicken Sie uns dazu eine WhatsApp mit dem Kennwort “Bitte um Info” an unsere Telefonnummer: +43 (0)677 631 02 550

Das könnte Sie auch interessieren.

Pepi Hopf – alles bleibt anders

19.01.2023 Pepi Hopf bringt Sie mit “alles bleibt anders” zum Lachen – 2 Stunden lang. 🤣 Er startet damit in ein unterhaltsames KU.BA Jahr. Starten Sie mit ihm durch.

Mike Supancic – Grand Hotel Supancic

26.01.2023 Machen Sie eine Zeitreise durch die Musikgeschichte im Grand Hotel Supancic. Checken Sie ein auf der KU.BA Bühne und seien Sie dabei.

Gregor Seberg & Magda Leeb – Doppelbuchung

02.02.2023 Durch eine Doppelbuchung stehen zwei Solo Künstler auf der KU.BA Bühne und versuchen gemeinsam zu improvisieren. Mit Ihrer Hilfe … 🤣